Burkhard Krecichwost

Burkhard KrecichwostRechtsanwalt, Gründungspartner
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Kontakt

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Burkhard Krecichwost berät als Gründungspartner bundesweit Mandanten zu Fragen des Handels- und Wirtschaftsrechts. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Gestaltung und Verhandlung auch internationaler Liefer- und Leistungsverträge. Neben dem Werkvertragsrecht, insbesondere den Besonderheiten des Anlagenbaus, sind die Beratung und Vertretung im Bau- und Architektenrecht, dem Vergaberecht, dem gewerblichen Mietrecht sowie die insolvenzrechtliche Gläubiger- und Sanierungsberatung seine weiteren Tätigkeitsschwerpunkte.

Burkhard Krecichwost begann nach seinem Studium der Rechtswissenschaft mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung als Rechtsanwalt in einer interdisziplinären, aus Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten bestehenden, international tätigen Kanzlei. Seitdem begleitet er juristisch namhafte in- und ausländische Mandanten aus Industrie und Handel. Er erarbeitete für mehrere börsennotierte Unternehmensgruppen die vertraglichen Grundlagen für deren konzernweites, länderübergreifendes Cash-Pooling.

Im Jahr 2003 legte Burkhard Krecichwost erfolgreich die schriftlichen Prüfungen zum Erwerb des Titels „Fachanwalt für Insolvenzrecht“ ab und ist seither vor allem in der Automobil-, Möbel- und Baumarktbranche erfolgreich im Markt der Unternehmenssanierung und Restrukturierung tätig. Von März 2008 bis zur Gründung der MKM+PARTNER Rechtsanwälte PartmbB war er geschäftsführender Gesellschafter einer mittelständischen, überregional tätigen Rechtsanwaltssozietät. Während dieser Zeit erwarb er zuletzt auch den Titel „Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht“.